Guten Tag, liebe Leser!

Heute war hier vielleicht was los! Ganz früh am Morgen mussten wir heute im Büro sein und alle waren ganz aufgeregt. Als dann um 9.00 Uhr ein großer LKW mit Anhänger auf das Anwesen fuhr, habe ich es auch verstanden. Dieser LKW hat ganz viel Eisengestänge gebracht und mehrere Männer haben dann, ein großes Gerüst um die alte Scheune aufgebaut. Denn wie ich mitbekommen habe, soll das Gerüst dabei helfen, nächste Woche diese Scheune ganz vorsichtig abzubauen und im Freiland Museum in Schwäbisch Hall-Wackershofen wieder aufzubauen. Na da bin ich mal gespannt, wie so eine Translozierung funktioniert.

Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden und sage nur noch „wuff“ und bis bald!

Euer Bruno